Monats-Archiv: September 2015

Neu bei Bögl Hörakustik: DAS BATTERIEPFAND



Hörgeräte brauchen Strom, schließlich muss die Verstärkung ja irgendwo herkommen. Dieser Strom wird in der Regel durch eine Zink-Luft-Batterie erzeugt. Nach einer durchschnittlichen Laufzeit von ca. 7 bis 10 Tagen wird die alte Batterie gegen eine Neue ausgetauscht.   Das hat zur Folge, dass jeder Hörgeräteträger etwa 53 Batterien pro Jahr verbraucht. Hat man zwei... Weiter »